Drei Viertel der Pflegebedürftigen werden zu Hause versorgt

Senioren mit Rollstuhl (über dts Nachrichtenagentur)

 
 
 

Wiesbaden (dts Nachrichtenagentur) – In Deutschland sind zum Jahresende 2017 gut drei Viertel aller pflegebedürftigen Menschen zu Hause versorgt worden. Insgesamt betraf dies 2,59 Millionen von 3,41 Millionen Pflegebedürftigen, teilte das Statistische Bundesamt am Dienstag mit. Davon wurden 1,76 Millionen Personen in der Regel allein durch Angehörige gepflegt.

Weitere 0,83 Millionen Pflegebedürftige lebten ebenfalls in Privathaushalten, sie wurden jedoch teilweise oder vollständig durch ambulante Pflegedienste versorgt. Circa genau so viele Menschen wurden vollstationär in Pflegeheimen betreut, so die Statistiker weiter.